Liebe Hamburgerinnen und Hamburger,

 

jedem von uns liegt unsere Stadt am Herzen.
Hamburg ist eine einzigartige moderne europäische
Metropole. Gemeinsam werden wir die Stadt stark

und solidarisch machen. Das ist unser täglicher Auftrag.

 

Mit Vernunft und Pragmatismus schaffen wir das

moderne Hamburg.

 

Ihr
Olaf Scholz

11.04.2014

Grußwort zur Einbürgerungsfeier

Ich freue mich, dass Sie sich nicht nur für Hamburg entschieden haben, sondern auch für die deutsche Staatsangehörigkeit und wünsche Ihnen und Ihrer Familie, dass sich ihre ganz persönliche Vorstellung von Glück hier in Hamburg realisieren lässt. Herzlich willkommen und alles Gute für Sie! mehr...

10.04.2014

Grußwort zum Senatsempfang „50 Jahre GIGA“

Mit dem GIGA, German Institute of Global and Area Studies Leibniz-Institut für Globale und Regionale Studien, steht die vergleichende Regionalforschung in Hamburg nach fünfzig Jahren – nach Zeiten großen Wandels – auf einem soliden Fundament. mehr...

09.04.2014

Grußwort zur Grundsteinlegung für den Hauptsitz von Philips Deutschland in Hamburg

Philips hat eine kluge und weitblickende Standortentscheidung getroffen. Ich freue mich, dass wir heute am Produktionsstandort an der Röntgenstraße die Grundsteinlegung Ihrer Hauptverwaltung feiern können. mehr...

09.04.2014

Grußwort zum Senatsempfang zum 175. Jubiläum des Vereins für Hamburgische Geschichte

175 Jahre Hamburgische Geschichte, das sind 175 Jahre europäischer Geschichte, und das ist eine Geschichte von trügerischen Kontinuitäten und dramatischen Brüchen gewesen. Der Verein für Hamburgische Geschichte ist – wie viele Einrichtungen in unserer Stadt – ein Produkt bürgerschaftlichen Engagements. Damit steht er in bester hanseatischer Tradition. mehr...

09.04.2014

Grußwort zum Festabend 90 Jahre Chilehaus

Ich gratuliere den Eignern und allen Nutzern zu diesem 90. Jubiläum – und hoffe mit Ihnen gemeinsam, dass das 100. in einer anerkannten UNESCO-Welterbestätte begangen werden kann. mehr...

27.03.2014

Grußwort zum Senatsempfang anlässlich der Konferenz der Datenschutzbeauftragten

Als netzaffine Medien-Metropole Hamburg lieben wir die neuen Medien genauso wie die mittelneuen und alten. Wir wissen um ihre sowohl kommunikationstechnische und -philosophische, als auch ökonomische Bedeutung, und tun was uns einfällt, um dem Medienstandort Hamburg und seinen Beschäftigten den Rücken zu stärken, mit einigem Erfolg, wie ich behaupten darf. mehr...

25.03.2014

ZDF-Staatsvertrag: zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Bei dem heutigen Urteil des Bundesverfassungsgerichts handelt es sich um ein wichtiges und wegweisendes Urteil. Es zeigt, dass Rheinland-Pfalz und Hamburg die richtigen Fragen gestellt haben. mehr...

20.03.2014

Es sind unsere Fremden - Gastbeitrag in der "Zeit"

Wer nach langen Strapazen nach Deutschland kommt, muss hier leichter arbeiten und bleiben dürfen. mehr...

20.03.2014

Interview mit der Rheinischen Post

Damit Hamburg eine Ankunftsstadt bleibt, tun wir viel. Wir sparen nicht bei der Zahl der Lehrer, haben kleinere Klassen eingeführt, reden nicht nur darüber, sondern stellen wirklich eine schulische Ganztagsbetreuung sicher, haben ein flächendeckendes Kita- und Krippenangebot, das zudem ab dem 1. August fünfstündig gebührenfrei wird. mehr...

19.03.2014

"Hamburg, Europa und die Grenzen" - Grundsatzrede im Thalia-Theater

Die Zukunft Hamburgs in einem vereinten Europa – in einer sich zunehmend für alle öffnenden Welt – gibt uns die gemeinsamen politischen Ziele vor. Zu ihnen gehört es, die administrativen Grenzwälle, die Europa umgeben, abzuflachen. Denn wir tragen eine Verantwortung, die nicht nur für uns selbst, sondern allen gilt, die auf diesem Erdball ein gleiches Recht haben zu leben. mehr...